STJ

Spinat als Salat: mit Ei und Pinienkernen – das Rezept

Spinat als Salat Rezept schnellSchon Popeye wusste es: Spinat ist gesund und sorgt für große Muckis 🙂

Heute bereiten wir den Spinat nicht klassisch zu, sondern als Salat mit Ei und Pinienkernen

Spinat als Salat: Zutaten

  • 200 g frischer Blattspinat
  • 2 Eier
  • ½ Zwiebel
  • ½ rote Paprikaschote
  • 5 Kirschtomaten
  • 1 EL Wasser
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL (regionaler) Essig
  • 1 TL Honig
  • 1 EL Pinienkerne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili gemahlen
  • etwas Schnittlauch

Nährwerte gesamt:

  • Kalorien: 565
  • Eiweiß: 23 g
  • Fett: 40 g
  • Kohlenhydrate: 21 g

Spinat als Salat: Rezept-Video

Spinat als Salat: Zubereitung

Koche die Eier in heißem Wasser bis sie hart sind (bei 2/3 Hitze ca. 9 min), schrecke sie unter kaltem Wasser ab und pelle sie.

Wasche den Spinat, hacke ihn in dünne Streifen und gib ihn in eine Schüssel.

Schäle und halbiere die Zwiebel und schneide sie in Halbkreise. Schneide eine halbe Paprikaschote in feine Streifen. Salze die Paprikastreifen und Zwiebelwürfel leicht und lege sie beiseite.

Halbiere die Kirschtomaten und gib sie mit zum Spinat in die Schüssel.

Rühre das Dressing an in dem du das Wasser, Öl, Essig und Honig mixt und mit Salz, Pfeffer und etwas gemahlenem Chili abschmeckst.

Wärme eine Pfanne auf halbe Hitze vor und röste die Pinienkerne fettfrei von beiden Seiten solange an, bis sie sich leicht bräunen (ca. 5 – 6 Minuten).

Viertel die gekochten Eier und gib sie mit den Zwiebeln und Paprika in die Schüssel.

Gib nun das Dressing über den Spinat-Salat, schneide den Schnittlauch fein und streue ihn darüber.

Fertig.

Spinat als Salat Rezept

Einkaufstipps:

Rezept-Download

Lade dir jetzt kostenlos mein Rezept "Spinat als Salat" inkl. Einkaufszettel runter:

Flacher Bauch Tipp

Rezept teilen 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.